BIC (= Bank Identifier Code) und IBAN (= International Bank Account Number) bilden zusammen die Grundlage für den internationalen Zahlungsverkehr. Mit diesen beiden Angaben wird bei Überweisungen der Zahlungsteilnehmer identifiziert, der die Zahlung erhalten soll. Diese Webseite stellt Ihnen dazu die folgenden Funktionen zur Verfügung:

  • Suchfunktion für die Suche nach der BIC (SWIFT-Code) einer Bank. Gesucht werden kann anhand des Namens der Bank, der IBAN, der BIC, des Orts und der Postleitzahl. Mit den Daten von Banken aus über 130 Ländern.
  • Liste der Banken, sortiert nach dem Namen der Bank und dem Ort. Für viele Banken sind neben deren BIC (SWIFT-Code) auch Kontaktinformationen verfügbar.
  • IBAN auf deren formale Korrektheit prüfen, für IBANs aus über 80 Ländern. Wird eine IBAN als korrekt erkannt, dann liefert diese Funktion, wenn möglich, auch gleich die zugehörige BIC mit zurück.
  • IBAN-Rechner: Mit Hilfe dieser Funktion können IBANs aus der zugrundeliegenden Bankverbindung ermittelt / bestimmt werden..
  • IBAN zerlegen: Mit Hilfe dieser Funktion können IBANs in deren Bestandteile, das heisst in die zugehörige Kontonummer und Bankleitzahl, zerlegt werden.

Die 10 am häufigsten gesuchten Banken / BICs:

BIC / SWIFTName der BankOrt Land
1.BAWAATWWXXXBAWAG P.S.K. Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse AktiengesellschaftWienÖsterreich
2.NORSDE71XXXnorisbankBerlinDeutschland
3.SOLADEST600Landesbank Baden-Württemberg/Baden-Württembergische BankStuttgartDeutschland
4.NASSDE55XXXNassauische SparkasseWiesbadenDeutschland
5.CCBADE31XXXSantander Consumer BankMönchengladbachDeutschland
6.HYVEDEMM300UniCredit Bank - HypoVereinsbankHamburgDeutschland
7.HYVEDEMMXXXUniCredit Bank - HypoVereinsbankMünchenDeutschland
8.COBADEFFXXXCommerzbankFrankfurt am MainDeutschland
9.DRESDEFF827Commerzbank vormals Dresdner BankWeimar, ThürDeutschland
10.GIBAATWWXXXErste Bank der oesterreichischen Sparkassen AGWienÖsterreich